Leserbriefe lesen

Öffnung von Fitnessstudios

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied in einem Fitnessstudio. Mir gefällt es auch nicht, dass man zur Zeit die gebotenen Möglichkeiten nicht nutzen kann. Allerdings habe ich meinen Zweifel an der Aussage, dass das Laufen und Radfahren im Freien mit der Nutzung der Geräte im geschlossenen Räumen gleichgesetzt wird. Ich selbst nutze diese Geräte und weiß, dass man ins Schwitzen und außer Atem kommt incl. Freisetzen von kleinen Flüssigkeitspartikeln. Mit ist auch unklar, wie man mit den Geräten und Hanteln umgehen will. Soll nach jeder Nutzung eine Desinfizierung vorgenommen werden? Ist Schwitzen und Schweißabsonderung verboten, wenn man sich ausbelasten will? Die Nutzung von Handtüchern und Abtrocknen ist zwar möglich, aber nicht durchweg hygienisch. Ich sehe zumindest ein erhöhtes Risiko, zumal viele Nutzer auch in einem höheren Alter sind. Auch ich möchte eine baldige Öffnung der Studios, aber dann nur mit Einschränkungen und ausreichender hygienischer Vorsicht.

Lothar Simon, Schwerin, 16.05.2020

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.