Leserbriefe lesen

Nur ein Traum - Auch heute noch!

Antwort auf den Leserbrief "Nur ein Traum" vom 08.05.2020

Die Einheit war ernst gemeint von den Genossen. Nur unter der Fahne des Kommunismus gedacht. Das Volk dachte aber anders. Man kann nicht trennen, was zusammen gehört. Leider wurde die Vereinigung zur einseitigen Angelegenheit und moralischen Bewertung. Herr Hoffmann, mal wieder eine Zustimmung von mir. mfG

Manfred Statzkowski, Rostock, 14.05.2020

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.