Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Wildkameras gegen Brandstiftung

16.09.2013, Klaus Neudek, Schwerin

Es gab dieses Jahr wieder oft Brandstiftungen. Besonders oft traf es Stroh von Bauern. Jeder Eigentümer sollte vorbeugend zum Schutz seines Eigentums Wildkameras installieren. Diese haben einen Bewegungsmelder und einen Infrarotblitz. Solche Kameras gibt es sehr preiswert und sie sichern Beweisfotos gegen Brandstifter bzw. Täter anderer Straftaten. So sichern sich Eigentümer den Schadensersatz und können die Ermittlungen der Polizei aktiv unterstützen.

Klaus Neudek, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.