Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Wenn das so weitergeht ...

17.07.2017, Sigrid Stenzel, Roggentin
Dieser Brief bezieht sich auf den Artikel "Luxusgut Wasser"
im Rostocker Blitz vom 02.07.2017

Ich möchte gleich meinen Unmut loswerden über das Thema »Luxus Wasser«. Es kann nicht sein, dass die Landwirtschaft ihren ganzen Mist auf die Felder bringt und der Bürger muss bezahlen, und das gleich bis 45 Prozent. Warum werden die Bauern nicht für ihre Gülle zur Rechenschaft gezogen und mit Bußgeldern bestraft? Ganz zu schweigen über das Gerede vom Umweltschutz und Verbraucherschutz. Wenn das so weitergeht mit der Gülle, haben wir nur noch Sch ... auf den Feldern.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.