Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Weihnachtliche Stimmung

15.12.2017, Anne-Kathrin Franz, Barth

Auch in diesem Jahr wird es in den Räumen der Friedrich-Adolf-Nobert-Schule in Barth wieder gemütlich, wenn es heißt, sich gemeinsam auf das anstehende Fest einzustimmen. So kommen die Schülerinnen und Schüler aller Klassen jeden Montag im Advent im Hausflur der Schule zusammen, um gemeinsam zu singen. Bereits das vierte Jahr in Folge wird der Gesang dabei stimmungsvoll von Herrn Reiner Thürck auf dem Keyboard begleitet. Ihm sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt. Neben dem Singen werden auch Gedichte vorgetragen und Line-Dance getanzt.

Weitere Höhepunkte waren die Auftritte von Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen im Curanum Seniorenpflegeheim Barth am 7. Dezember und auf dem Barther Weihnachtsmarkt am 15. Dezember, bei denen mit einem Programm aus Line-Dance, Plattsnackern und weihnachtlichen Versen und Liedern unterhalten wird.

Weiterhin unternimmt jede Klasse kleine und große Projekte im Rahmen der weihnachtlichen Vorfreude. Die DFK- und 1. Klassen besuchen die Bibliothek und auch die Barther Boddenbühne kann sich freuen, denn dorthin verschlägt es im Advent alle Kinder der Schule für einen Besuch der Inszenierungen von »Hans im Glück« und »Der Zauberer von OZ«.

Anne-Kathrin Franz, Team »Medien« der Nobert-Schule

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.