Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Was Wahrheit befördert

15.02.2016, Karl Scheffsky, Schwerin

Dieser Tage teilten uns die Medien mit: Roger Wilhelmsen sei verstorben. Was die bürgerlichen allerdings nicht mitteilten, aber manche trotzdem wissen, war seine Tiefsinnigkeit. Wie? So fragte eine Tageszeitung ihn vor einigen Jahren: Welche Strategie schlagen sie vor, der Wahrheit in der Öffentlichkeit stärkeres Gehör zu verschaffen? Seine Antwort: »Wie Karl Marx schon gesagt hat: Bringt Euch in den Besitz der Produktionsmittel.« Welchem Gebeutelten fiel da nicht sofort die Auffassung des jungen Großgeistes aus der Rheinischen Zeitung ein: »Die erste Freiheit der Presse besteht darin, kein Gewerbe zu sein.«

Karl Scheffsky, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.