Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Was nützen Proteste?

08.03.2012, H. Brümmer

Manche Menschen haben überhaupt keine Skrupel. So einer wie Christian Wulff zum Beispiel. Als Bundespräsident hätte er ganz sicher jede Menge Schaum für den Steuerzahler geschlagen, jetzt zeigt er sein wahres Gesicht und nutzt das Fußvolk gnadenlos aus. Wie kann man nur so viel mehr Wein saufen, als man Wasser gepredigt hat. Aber was nützen bei solchen Typen all die vielen Einsprüche. Das bezahlende Volk kann sich ruhig austoben und sich gegen solcherart Politiker auflehnen, aber das alles wird nichts nützen. Weil von anderen, die auch nur haben wollen, Gesetze gemacht werden, nach denen sich dann angeblich gerichtet werden muss. So steht dann auch dem Herrn Wulff etwas zu. Steht ihm zu? Wer sein Amt und seine Arbeit ausnutzt für persönliche Zwecke, der sollte unwürdig entlassen werden, mit aller Konsequenz. Solche Gesetze müssen endlich gebrochen werden, nach denen sich die Oberen alles leis­ten können.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.