Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Wahlverweigerung ist ein Fehler!

17.02.2012, Erich Weber, Schwerin

Begünstigt weitere Benachteiligung, vermeidet die Rückgewinnung von bereis vormals erreichten Lebensverbesserungen für Arbeitnehmer, solche die es wieder werden möchten usw.. In einer Fernsehdebatte sagte der bewährte Politiker Egon Bahr: »Die Globalisierung kann man nicht aufhalten, wir müssen jedoch bei diesen Abläufen humane Regelungen finden und durchsetzen!« Dies ist allerdings schwierig, jedoch zunächst länderbegrenzt durchsetzbar und bei günstigen Parlamentsverhältnissen bei der EU in Brüssel ebenfalls erreichbar. Hoffentlich ergeben sich international keine weiteren Rückschläge, so wäre z:B. den USA-Bürgern zu wünschen, dass es ihnen endlich dauerhaft gelingt die allgemeine Krankenkasse einzuführen! Wie im ZDF berichtet wird, gibt es auch Lohn-Sozialdumping in Ländern, begleitet mit großer Arbeitslosigkeit, wo man s nicht vermutet. So gibt es in der russischen Förderation sehr viele chinesische Arbeitnehmer, die sich dazu missbrauchen lassen, weil die Lebensverhältnisse in Rotchina noch schlechter sind, in Malaysia werden Arbeitnehmer aus den Philippinen besonders schlecht behandelt.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.