Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Wahlversprechungen

21.01.2013, Erich Weber

Ein solches hat kürzlich unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel geäußert. »Man soll künftig dringend Gesetze und Bestimmungen erarbeiten, wobei die Macht und Selbstbedienungen der Bankvorstände endlich eingeschränkt werden!« Warum müssen die Bürger unseres Landes darauf so lange warten, bis die »Schwarz-Gelbe«-Bundesregierung die nächste Wahlen erneut gewonnen hat!? Besser wäre es gleich jetzt konkrete Vorschläge zu erarbeiten, damit wir in dieser wichtigen Angelegenheit keine Zeit verlieren!

 

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.