Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Und wenn sie nicht gestorben sind,...

06.05.2019, Anonym, Crivitz (Name dem Verlag bekannt)
Dieser Brief bezieht sich auf den Artikel "Primero Mayo"
im Schweriner Blitz vom

Herr Scheffsky, Ihr Artikel liest sich wie ein Märchen, ein schönes zwar, aber eben doch nur ein Märchen. Oder glauben Sie wirklich, ein Politiker stellt sich auf die Straße und fängt mit Ihnen kontrovers an zu diskutieren? Nur, wenn man dem Fußvolk zustimmt, wird man es auch schnell wieder los.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.