Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Träum weiter Junge

05.05.2019, Karl-Heinz Fehrmann, Schwerin

Na, da hat der Jungsozialist, Kevin Kühnert von der SPD, aber in ein Wespennest gestochen.

Vergesellschaftung von Konzernen, Überwinden des Kapitalismus - da muss er Dokumente aus der Zeit gelesen haben, als diese Partei sich unter August Bebel und Wilhelm Liebknecht noch als revolutionäre Arbeiterpartei verstand.

Grundsätzlich und vollständig hat die SPD sich mit ihrem Godesberger Programm von fieser Rolle losgesagt und sich ganz offen zu einer Partei der Erhaltung des Kapitalismus erklärt.

Kleine Reformen und Reförmchen ja, aber grundsätzliche gesellschaftliche Änderungen auf keinen Fall.

Dementsprechend groß ist jetzt der Aufschrei, wenn der Juso-Chef an diesen Grundfesten rüttelt.

Träum weiter Junge, aber mit dieser SPD bleiben die Träume nur Utopien.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.