Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Traditionelles Kinderfest in Dändorf

20.06.2014, May-Britt Neumann, Dändorf

Seit über 100 Jahren gibt es unser traditionelles Kinderfest in Dändorf – ein Treffpunkt für Jung und Alt. Die Jungen bei Spiel und Spaß und die Alten bei einem Kaffeeklatsch in vertrauter Runde.

Auch in diesem Jahr war es am 15. Juni an unserem kleinen romantischen Hafen wieder so weit. Eine schöne Kulisse, das tolle bunte Zirkuszelt, viele Spielstände, Ponys, ein paar Händler, gegrilltes, Kaffee und Kuchen luden recht herzlich ein.

Eröffnet wurde das Kinderfest mit der Dierhägener Kinder-Line-Dance-Gruppe, die sich für ihre einstudierten Tänze großen Beifall holte. Dann konnten Dosen werfen, Eierlaufen, Sackhüpfen, Tauben stechen, Ringe Ziel Wurf, Schminken, Quizstation, Basteln, Ponyreiten, Tonnenabschlagen u.v.m. beginnen. Was für ein Gerangel an den Spielständen. Die fleißigen Helfer – vom Teenie bis zur tollen Omi – hatten alle Hände voll zu tun. Gummitierfrösche in einem Glas – wer kann genau schätzen? Wer kennt noch Märchen, nach denen in einem Quiz gefragt wurden. Groß die Freude zum Abschluss bei der großen Siegerehrung. Strahlende Gesichter bei den Preisen und die Kleinen auch noch mit ihren glänzenden Medaillen. Schön zu sehen, wie viel Spaß und Freude an dem Nachmittag wieder im Vordergrund stand. Ich danke allen Bürgern, Sponsoren und Helfern für den gelungenen Nachmittag und freue mich auf die gute Zusammenarbeit im nächsten Jahr. May-Britt Neumann

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.