Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Subbotnik der Gemeinde Wendorf

19.06.2015, Steffen Braun

Der Feuerwehr- und Dorfverein Wendorf e.V. und die Gemeinde Wendorf hatten zum Subbotnik aufgerufen und viele kamen.

45 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, Kameraden der Ffw Wendorf, der Bürgermeister und natürlich auch die Kinder halfen am 9. Mai 2015 die Straßen und Wege von Müll und Weggeworfenem zu befreien.

2 Container (je 7 m³) wurden gefüllt, sowie mindestens 60 Reifen auch sowjetischer Bauart, der Entsorgung zugeführt. Großen Hunger hatten alle am Ende der Veranstaltung, der schnell mit Gulaschsuppe und Wildschwein gestillt wurde. Unser Dank geht an alle fleißigen Helfer und an Hannes Eggert, der die Verpflegung zur Verfügung stellte. Steffen Braun

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.