Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Stadtvertreter zurückgetreten

04.05.2018, Anonym , Putbus
Dieser Brief bezieht sich auf den Artikel "Stadtvertretung"
im Vorpommern Blitz vom 04.05.2018

Bezugnehmend zum Artikel »Stadtvertretung« am 29. April im Rügen-BLITZ auf Seite 7.

Ich habe diesen Artikel sehr aufmerksam gelesen und sage es stimmt was Herr Andreas Hoffmann sagt. Endlich mal einer der den Mut hat die Machenschaften der Stadtvertreter in Putbus öffentlich zu kritisieren. Hut ab vor Herrn Andreas Hoffmann, machen Sie weiter so. Anonym, Putbus (Name dem Verlag bekannt)

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.