Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Sportfest

30.05.2014, D. Mews, Barth

Bei bestem Leichtathletikwetter ermittelten die Gymnasiasten des Schulzentrums Barth beim traditionellen Sportfest ihre besten Sportler. In den Disziplinen Leichtathletischer Dreikampf und Torwandschießen, in den Basketball- und Sprintstaffeln sowie im Fußball und Volleyball gab es wie immer spannende Wettkämpfe mit tollen Ergebnissen. Krönender Höhepunkt der Siegerehrung war die Auszeichnung der besten Leichtathleten. Maria Kunczke (Klasse 10a) setzte sich knapp gegen Leonie Poppe (275 Pkt.) und Teresa Forchhammer (262 Pkt.) durch und konnte den Titel mit sehr guten 284 Punkten erringen. Bei den Jungen verteidigte Vorjahressieger Nick Kersten (Klasse 8c) seinen Titel und steigerte seinen Punktwert nochmals auf ausgezeichnete 366 Punkte. Sein Klassenkamerad Oliver Schuldt (317 Pkt.) und Dequan Stepper (305 Pkt.) lieferten ebenfalls einen tollen Wettkampf ab und mussten sich dennoch dem überragenden Sieger geschlagen geben. Sowohl Maria als auch Nick freuten sich neben dem Titel auch über die Siegerpokale.

Ein abschließender Fußballvergleich der 7. und 8. Klassen sowie ein Volleyballturnier der 9. bis 11. Klassen, bei dem einsatzstark um jeden Punkt gekämpft wurde, rundeten einen schönen Sporttag ab. D. Mews

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.