Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

SOS für die »Likedeeler«

01.12.2011, U. Köhler

Und wieder ist es an der Zeit daran zu erinnern, dass unser Förderverein Jugendschiff »Likedeeler« Rostock-Schmarl weiterhin auf Spendenhilfe angewiesen ist, um die Arbeit mit der Jugend und auch, um ein außergewöhliches Wahrzeichen Rostocks aufrecht und wirtschaftlich zu erhalten. Die Sommersession 2011 ist zwar beendet, der Bedarf und Anforderungen an das Schiff von Schulen aus ganz Deutschland und anderen EU Ländern mit Umwelt-, sportlichen sowie seemännischen Arbeiten sind noch in vollem Umfang ausgebucht. Aber dazu bedarf es auch weiterhin Gelder, die die Programme und Projekte zur Unterrichtung der einzelnen Themen und das Team der »Likedeeler« unterstützen, damit ein Gleichgewicht von Geben und Nehmen die Freude am Erfolg des gesamten Unternehmens nicht getrübt wird.

Ich wünsche mir, dass dieser Spendenaufruf auch für das Jahr 2011/2012 Erfolg hat und die Bürger aus ganz MV bzw. Deutschland sowie viele Unternehmen zu einer Spende für einen guten Zweck bereit sind.

Vereinskonto der »Likedeeler Rostock«, Konto: 1 711 001, Blz.: 130 400 00, Bank: Commerzbank Rostock. Jede Spende hilft, sei diese noch so klein, wer gibt, der hilft! Danke!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.