Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Schwarzgurtprüfung bestanden

22.12.2017, Stephan Haack

Auch in diesem Jahr fanden am zweiten Adventswochenende wieder für alle Vereine aus dem Taekwondo Landesverband Mecklenburg-Vorpommern die Prüfungen zum schwarzen Gürtel statt. Am Samstag, den 9. Dezember war es soweit. Alle Prüflinge fanden sich in Rostock zur Landes-DAN-Prüfung ein. Auch fünf Prüflinge des Taekwondo Stralsund e.V. stellten sich dieser Herausforderung, die Ihnen einiges abverlangte. Nach einem anstrengenden, fordernden und anspruchsvollen Prüfungsprogramm mit Kämpfen, Selbstverteidigung, Bruchtest und vielem mehr, können wir unseren Stralsunder Taekwondokas zur erfolgreich bestandenen Prüfung gratulieren. Rico Lorenz, mit 14 Jahren jüngster Prüfling, überzeugte mit seiner Leistung und ist nun Träger des 1. Dan (1. schwarzen Gürtel). Lara Reinhard, Manuela Wurm und Dirk Lorenz legten erfolgreich ihre Prüfung zum 2. Dan ab und Tobias Thämlitz gratulieren wir zum 3. Dan. Glücklich, stolz und erleichtert feierten die fünf Stralsunder anschließend ihren Erfolg auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt. Aber wie heißt es so schön: Nach der Prüfung ist vor der Prüfung! Und da auch im nächsten Jahr wieder die Landes-DAN-Prüfungen in Rostock stattfinden werden, wird zum Jahresstart gleich fleißig weitertrainiert.

Wenn auch ihr das Ziel habt den schwarzen Gürtel im Taekwondo zu erwerben, dann kommt einfach zum Probetraining in der Sporthalle des Hansa-Gymnasiums vorbei. Jede Menge Spaß beim Sport ist garantiert.

Weitere Infos erhaltet Ihr unter www.taekwondo-stralsund.de oder auf Facebook. Stephan Haack

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.