Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Respekt

20.08.2018, Karl-August Puls, Schwerin

All jene Menschen die in diesen schweißtreibenden Tagen tapfer

in der Hitzeschlacht gearbeitet haben verdienen Respekt, aller-

höchste Anerkennung und ein großes öffentliches Blitz-Dankeschön. Für mich sind es wahrlich stille Helden. Überall waren sie zufinden. Sie trotzden der sengenden Hitze - auf den Erntefeldern, auf dem Bau, in den Backstuben, den Krankenhäusern, auf den Straßen, bei Einsätzen der Feuerwehr, der Po1izei, der Wasserwacht, den Versorgungseinrichtungen, und, und. Schier unmöglich sie alle zu benennen. Diese Menschen haben zu unser aller Wohl unter schweren Bedingungen, gar unter Einsatz ihres Lebens Großartiges geleistet.

Karl-August Puls, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.