Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Projekt "Grünes Klassenzimmer"

17.10.2014, Klasse 3 Und 3/1 Martha-Müller-Grählert Schule, Franzburg

Am Dienstag, dem 10. Oktober, fuhren die Schüler der Klassen 3 und 3/1 der Martha-Müller-Grählert Schule in Franzburg zum Verein Backstein-Geist und Garten nach Starkow. Dort wurden die Kinder mit ihren Lehrerinnen Frau Wiese und Frau Jaeger ganz herzlich von den Mitgliedern des Vereins begrüßt. Die Mitglieder hatten vier Stationen vorbereitet, um den Schülern Wissenswertes über die Natur und Tiere zu vermitteln. So erfuhren die Mädchen und Jungen Interessantes über den Lebensraum und die Arbeitsweise von Bienen. Bei der Station »Garten erleben« sammelten die Kinder Äpfel und stellten daraus selbst Apfelmus her. Dieses gab es dann als Nachspeise zum Mittag. Die Station »Lebensraum Wald« bot viele Einblicke in die Tierwelt, insbesondere die des Schreiadlers. Anschließend bemalten die Schüler einen Schreiadler aus Holz, den sie mit nach Hause nehmen durften. Dr. Gerd Albrecht erzählte interessante Dinge über die Verwendung von Naturprodukten und erklärte die Pflanzen des Pfarrgartens. Viel Spaß gab es beim Probieren der unterschiedlichen Pflanzen. Zum Schluss gab es noch ein leckeres Mittagessen von den Küchenfrauen. ( Nudeln mit Tomatensoße und unseren Apfelmus)

Es hat uns allen sehr gut gefallen und wir würden gern wiederkommen. Ein großes Dankeschön an alle Mitglieder des Vereins Backstein- Geist und Garten für den netten Tag. Die Kinder der Jahrgangsstufe 3

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.