Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Politlobbyisten in Aktion

21.11.2018, Peter Richartz, Solingen

Ausgerechnet die CDU mit ihren unzähligen Großspenden aus der Industriellen-Szene will uns Bürgern nun weismachen, die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sei wegen der jährlichen, von der Größenordnung her lächerlichen 50 bis 70.000-Euro-Spende von Toyota nicht mehr gemeinnützig. Dabei nutzt die DUH der Gesellschaft unendlich viel mehr als die CDU: Die Umwelthilfe prangert die Vergehen der Industrie gegen Umwelt und Volksgesundheit unerschüttert an, führt Prozesse und gewinnt sie oft. Grund genug also für die Politlobbyisten, einen ihrer schärfsten Feinde zu verunglimpfen – und zu hoffen, dass das Volk ihnen glaubt.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.