Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Patienten 1. und 2. Klasse

08.09.2012, Sven Grunewald, 17192 Waren

Diese Woche habe ich mal wieder sehr erstaunt in den Nachrichten hören müssen, dass jetzt in Folge des Organskandals herausgefunden wurde, dass Privat versicherte Patienten schneller ein Spenderorgan bekommen als Kassenpatienten. Diese Erkenntnis ist meiner Meinung nach mehr als eine Extra-Auszeichnung wert. Denn war es nicht schon immer so, dass Privatpatienten bevorzugt wurden ??? Egal ob beim Gang zum Allgemeinarzt oder auch jetzt bei der Suche nach einem Ersatzorgan. Denn diese leidige 2-Klassen Gesellschaft gibt es doch schon seit vielen vielen Jahren.

Das man jetzt so tut, als ob man neueste Erkenntnisse gemacht hat, ist schon mehr als jämmerlich und bedenklich. Ich weiß ja nicht, auf welchem Planeten manche Leute so leben aber es zeigt sich immer wieder auf, dass unsere Gesellschaft nicht nur in Fragen der Gesundheit immer weiter in verschiedene Klassen eingeteilt wird.

 

Aber in Deutschland werden ja angeblich alle gleich behandelt. Das sieht man an diesem Beispiel besonders gut!!!!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.