Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Nur die halbe Wahrheit

09.12.2012, gerd h., rostock

Auf der Titeldeite der letzten Ausgabe wurde über die Modernisierung des S-Bahn Haltepunktes Hohlbeinplatz in Rostock berichtet. So lobenswert wie die Investitionen auch sein mögen, so unvollständig sind sie auch. Gleiches trifft für den Artikel zu, der den Schluß zulässt, dass der Schreiber kaum vor Ort gewesen sein kann.

Was nutzt es dem Rolli-Fahrer, wenn er über eine neue Rampe und einen neuen Aufzug auf den Bahnsteig kommt, aber nicht in den Zug. Der Abstand vom Waggon zum Bahnsteig un der Höhenunterschied, sind so hoch, dass sie von einem Rolli-Fahrer ohne fremde Hilfe nicht zu überwinden sind. Auch mit hilfe einer Begleitperson sind die genannten Hindernisse kaum zu überwinden, bzw. erfordern einen solchen Kraftaufwand, den nicht jede Person, vorallem ältere Personen nicht bewältigen können.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.