Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Nehmt den Müll mit

21.10.2014, Anonym, Körchow (Name dem Verlag bekannt)

Mit dem Rad durch Wald und Flur, vorbei an heimischer Natur, fahr ich täglich meine Runde, stets die Gleiche, zur selben Stunde.

Doch was muss ich da täglich seh‘n? Man kann das einfach nicht versteh‘n! Da liegen Flaschen, Gläser, Altpapier – der letzte Rest vom Dosenbier, Wasserkocher, Babywindeln und Autoreifen – ausgediente Tabakspfeifen, Kinderhelme, ganze Schränke – liegen in der Bodensenke, Zigarettenschachteln, Tapetenreste – Plastebecher vom letzten Erntefeste und Alufolie jede Menge – vom Moped das kaputte Bremsgestänge, vom letzten Jahr der Weihnachtskranz – all das liegt am Wegesrand.

Leute – es gibt doch Glascontainer in jedem Ort – kostenlosen Schrotttransport, die Abfalltonne wird entleert – das Sperrmüllauto jährlich fährt, Papierbehälter an jeder Ecke – und kostenlose gelbe Säcke.

Bitte nehmt den Müll mit heim, denn, dieser Dreck, der muss nicht sein.

anonym, Name liegt Red. vor

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.