Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Nachdenklichkeiten in der Ukraine

26.02.2014, Erich Weber, Schwerin

Was nun die sogenannte liberale Freiheit dem Land aus der EU bringt, in Verbindung gesehen mit den neuen Millionären im eigenen Land und der großzügigen wirtschaftlichen Hilfe aus dem Nachbarland Russischer Föderation, unter Leitung ihres Präsidenten Putin. Ein totales politisches Zerwürfnis würde nur den Spekulanten aus fremden Ländern helfen, indem sie zu ihren Gunsten und zum Nachteil der Bevölkerung, die Bodenschätze des Landes rücksichtslos ausbeuten würden. Weiterhin ohne Rücksicht auf Umweltschäden und schon gar nicht die Absicht hegen abgebaute Hinterlassenschaften durch eigene Kosten auf verschiedene Art zu rekultivieren, um somit eine sinnvolle Nachnutzung zu ermöglichen. All dieses muss eine neue Weltordnung künftig durch die UNO ermöglichen!

Erich Weber, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.