Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Mit der Südbahn zur Landesgartenschau ( LaBa )-Eine Erfolgsgeschichte ?

05.07.2019, Lothar Mischke, Parchim

Seit 4.7.2019 ist die Südbahn teilweise wieder am Leben! Zumindestens durch die Hilfe von "Hans"(Hanseatische Eisenbahn GmbH).

Bis zum 17.8.2019 werden immer donnerstags 7 Fahrten zur LaBa und an 4 Tagen 13 verschiedene Events angefahren.Toll für unsere Region ,toll für unsere Gäste !

Doch wie reagiert unsere örtliche Presse? Bis auf 1 Vorankündigung hielten es weder SVZ ,Blitz noch Elde-Express für nötig,am 4.7.2019 zur Fahrt nach Wittstock/LaBa vor Ort zu sein und von diesen neuen Versuchen der Belebung der Südbahn zu berichten. Warum ?

Ich und viele Interessierte waren jedenfalls am 4.7.2019 dabei, haben den freundlichen Service der beiden Mitarbeiter von "Hansi" und die Landesgartenschau genossen und das für 29 Euro!

Und wenn ich dann noch sehe,bwie in Wittstock der Zugverkehr nach Wittenberge bzw.in anderer Richtung nach Neuruppin/Berlin funktioniert,kann ich nur neidisch sein.Liegt es an unseren MV-Politikern,wollen wir auch weiterhin zurückhängen?

Und : Wir haben in MV zig Millionen Euros in den Fördertöpfen zur Stärkung der Infrastruktur und des Tourismus.Wo ist das Problem,vielleicht der politische Wille unserer " Volksvertreter " ?

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.