Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Minderjährige in der Kaserne?

18.01.2018, Haiko Hoffmann, Schwerin
Dieser Brief bezieht sich auf den Artikel "Brutale Friedenspolitik"
im Schweriner Blitz vom 07.01.2018

Herr Hanke aus Lambrechtshagen hat völlig Recht. Wie kommt es, dass Minderjährige Wehrdienst leisten? … In DDR-Zeiten haben sich Bürger gegen Wehrunterricht ab 1978/1979 in den 9. und 10. Klassen von POS und EOS gewehrt. Wehrunterricht war ab da Pflichtfach bis 1989. Schön, dass man mal so nebenbei erfährt, dass es mehr als 2.000 minderjährige Soldaten in Deutschland gibt. Diesmal nicht in Schulen, sondern gleich in Kasernen. Fehlt nur noch, dass Minderjährige auch Abenteuertrips nach Afghanistan oder Mali machen dürfen.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.