Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Landesmeisterschaft der Karnevalistischen Tänze

07.11.2018, Joachim Wolber, Pressesprecher Rostocker Karneval Club

Für die meisten Nordlichter ist der karnevalistische Tanz ein recht unbekannter Sport. Für die 400 Gäste in der ausverkaufen Festhalle des Evita-Forums in Demen bedeutete es am vergangenen Wochenende eine spannende Vorführung sportlicher Höchstleistungen, Eleganz fantasievoller Kostüme und toller Choreographien.

Auch aus der Rostocker Karneval Club (RKC) reiste mit drei Bussen voller Tänzer, Trainer, Betreuer und den, wie alle anderen, höchst motivierten »Fans« in den frühen Morgenstunden zu der Landesmeisterschaft im Karneval Landesverband Mecklenburg Vorpommern (KLMV). Ausgerichtet wurde die Landesmeisterschaft, wie auch in den letzten Jahren, vom SV Einheit 46 Parchim, der durch seinen Vorsitzenden Ingolf Erhardt die Gäste und die Wettkämpfer, sowie den Präsidenten des KLMV (Lutz Scherling) und zahlreiche Vertreter aus der Politik begrüßte.

Die Akteure stellten in drei Altersklassen ihr Können vor, dass von den Juroren des Bund Deutscher Karneval (BDK), die aus allen Teilen Deutschlands angereist waren, bewertet wurde. Für den RKC gab es viel Grund zur Freude. Louis Tippelt (8) und Ronja Wolber (7) konnten ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Auch bei den Tanzmariechen in derselben Altersstufe konnten Lilly Lehmann (9) den ersten und Mariella Kavelmann (10) den zweiten Platz belegen, während die Kindergarde den zweiten Platz sowohl im Garde-, als auch im Schautanz belegte. Auch für die Jugendgarde und der Prinzengarde gab es im Schautanz den zweiten und im Gardetanz den dritten Platz zu feiern.

Doch auch die, für die es in diesem Jahr nicht für einen Platz auf dem Treppchen gereicht hatte, können auf ihre Leistungen stolz sein!

Insgesamt können alle Turnierteilnehmer stolz auf ihre Leistungen sein sowie die angereisten Fans, die für reichlich positive Stimmung gesorgt haben.

Ein besonders herzlicher Dank geht hier auch an die RSAG, die mit ihren Bussen und ihren Fahrern für einen Reibungslosen Transport der gesamten Turniergesellschaft des RKC gesorgt hat!

Am kommenden Sonntag, den 11.11.2018, werden alle unsere Mitglieder wieder den Karneval in unserer Hansestadt eröffnen. Wollt Ihr dabeisein? Dann kommt am Sonntag gegen 11 Uhr zur Hansemesse auf die SPIELidee. Dort erobert sich unser neues Prinzenpaar Stefan I. und Louisa I. den Schlüssel der Stadt Rostock! Wir freuen uns auf Euch!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.