Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Kundenfreundlichkeit

05.05.2019, Anonym, Sievershagen (Name dem Verlag bekannt)

Am Montag, 29.04.2019, wollte ich meine Haare bei einer bestimmten Friseurin bearbeiten lassen. Leider bekommt man bei dieser bekannten Friseurkette nur mittwochs und donnerstags Termine. Da ich jedoch am 30.04. verreisen wollte, rief ich in der Woche zuvor an, wann meine bestimmte Friseurin am Montag dort ist. Mir wurde gesagt, sie wär am Montag dort und ich solle rechzeitig kommen, dann würde ich auch gleich von ihr bedient werden. Gemacht getan, ich war bereits um 8 Uhr dort, aber niemand kam. 8.45 Uhr kam dann eine Angestellte und schloss auf. Auf meine Bitte, ob ich mich drinnen hinsetzen dürfe, da mir das Stehen mittlerweile schwer fiel mit 85 Jahren, wurde dieses Ansinnen mit der Begründung abgewiesen, dass sie dazu nicht berechtigt sei, auch nicht mit Hinweis auf mein hohes Alter. So wartete ich dann bis 9 als sie offiziell die Tür öffnete und erfuhr dann, das meine Friseurin heute nicht käme, da sie von der Leitung kurzfristig in einem anderen Salon eingesetzt wurde. Ich beschuldige nicht die Friseurin, die mich nicht eingelassen hat, denn sie hat ja offensichtlich auf eine Anweisung der Betreiber gehandelt, eine sehr inhumane Anweisung. Auf jeden Fall werde ich diesen Salon nie wieder betreten.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.