Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Kreuze machen

04.09.2017, Klaus Rosin, Schwerin

Wen soll das Kreuzchen wählen

Vertrauen ist dahin.

Was Schilder uns erzählen

ergibt doch keinen Sinn.

Wir werden es nicht schaffen

was angekündigt war.

Die Zügel heißt es straffen

ist heute jedem klar.

Es steigen Lebenskosten

die Altersarmut bleibt.

Die Wahlversprechen rosten,

kein einiziges gedeiht.

Wie soll man sich entscheiden

wem gibt man Herz und Hand.

Die Wünsche werden bleiben

das Kreuz setzt der Verstand.

Klaus Rosin, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.