Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Kindertag und Geschenke

03.06.2016, Marita Chalinski, Binz

Die Sozial- und Holzwerkstatt Bergen übergab Kindertagsgeschenke. Die größte Überraschung für unsere 4-Jährigen war die Übergabe der Holzkogge für ihr Piratenprojekt. Liebevoll mit vielen kleinen Extras ausgestattet übertraf es alle Vorstellungen. Von Schatztruhe bis zum Anker ist alles dabei.

Auch für die anderen Gruppen sorgte eine Messlatte, Verkehrsschilder und ein tolles Auto sowie Buchstaben und Zahlen – alles aus Holz gewerkelt – für große Freude. Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, dass die fleißigen Männer und Frauen für die Mädchen und Jungen tolle Produkte fertigen.

Am internationalen Kindertag gab es neben all den organisierten Überraschungen des Erzieherteams auch einige ungeplante Zuwendungen. Der Bürgermeister Herr Schneider übergab an die Kinder insgesamt sieben neue Bänke für den Spielplatz. Angefertigt wurden diese von Herrn Quade, der mit seiner Motorsäge für alle Kinder Unikate schafft.

Das Getränkeland in Binz brachte für jedes Kind eine Schokomilch zum Ehrentag.

Eingeläutet wurde der schöne Tag mit einer Rundfahrt mit der Bimmelbahn des Binzer Jagdschlossexpress. Alle Kindergartenkinder fuhren mit. Sie zeigten Binzern und Feriengästen: schaut her, hier sind wir mit unseren bunten Stöckchen am Kindertag. Dann ging die Feier auf dem Spielplatz und im IFA Ferienpark weiter.

Für den Nachmittag sponsorte die Kurverwaltung Binz eine lustige Veranstaltung, bei der auch die Hortkinder ihren Spaß hatten. Allen, die mitgeholfen haben, diesen Tag zu einem Erlebnis werden zu lassen ein großes Dankeschön von unseren Mädchen und Jungen und dem gesamten Erzieherteam.

Marita Chalinski, Kita-Leitung IB Kita »Lütt Matten« Binz

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.