Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Jugend macht Politik

05.06.2019, Kerstin Kassner, Bergen

Vom 1. bis 4. Juni besuchten 300 Jugendliche aus ganz Deutschland die Abgeordneten im Bundestag. Während der Veranstaltung »Jugend und Parlament«, übernahmen sie für vier Tage die Rolle der Abgeordneten aus verschiedenen fiktiven Fraktionen. Die Teilnehmer wurden von Mitgliedern des Bundestages nominiert.

Mich besuchte Isabel Zühr aus Stralsund. Für die 17-jährige Gymnasiastin war es eine wirklich aufregende und wichtige Erfahrung, den Politikbetrieb und die parlamentarischen Verfahren so wirklichkeitsgetreu und hautnah miterleben zu können. Sie erfuhr, dass Politik eben auch bedeutet, Kompromisse zu schließen oder langatmige und detailversessene Debatten zu führen.

Zum Abschluss diskutierten alle Jugendlichen mit den Vertretern der Bundestagsfraktionen, wie realitätsgetreu »Jugend und Parlament« die parlamentarische Arbeit abbildet.

Ich bedanke mich bei Isabel Zühr für ihr großes Interesse an meiner Arbeit im Bundestag und ihr Durchhaltevermögen während der anstrendenden Besuchstage.

Kerstin Kassner, Bergen, MdB Die Linke

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.