Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Ja, die Eidgenossen

05.03.2013, Hans Bremerkamp

Die Parteispitzen, die Deutschland regieren, wollen uns bei jeder sich bietenden Gelegenheit weismachen, dass die Parteien – Demokratie, die den Bundestag beherrscht, geradezu das Nonplusultra einer modernen Demokratie darstellt. Deshalb sind sie alle durch die Bank gegen Volksbegehren und Volksentscheide. In ihrer Arroganz halten sie offenbar das Volk für nicht fähig, gute Entscheidungen zu treffen.

Motto: Lasst uns das mal machen! Schließlich habt Ihr uns gewählt,

also haben wir Euer Vertrauen und das Mandat zu Entscheidungen.

Aber die als konservativ geltende Schweiz scheut sich nicht, selbst zu diffizilen Problemen das Volk um seine Meinung zu fragen.

Alle Achtung! Könnten die deutschen Musterdemokraten doch was lernen!

 

 

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.