Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Immer langsam voran,

11.03.2015, Ulf-Harry Kugelmann, Stralsund

Immer langsam voran,

 

schließlich leben wir in einer K l e i n stadt.

Bereits am 06.02.2015 hatte die OZ über die teilweise eingeschränkte Erreichbarkeit von gewählten Bürgerschaftsmitgliedern ausführlich berichtet.

Was hat sich nun in der Zwischenzeit getan?

Von 43 Bürgerschaftsmitgliedern sind weiterhin 6 nicht erreichbar. Weitere 11 nur über den Fraktionsanschluss oder dienstlich. Von 2 Mitgliedern fehlt immer noch ein Bild.

 

Was aber besonders auffällt, dass 24 Mitglieder keine Angabe zu ihrem Beruf machen. Schämen sie sich dafür?

Die Bürger Stralsunds erwarten im Jahre 2015 in den Ausschüssen, und nicht nur dort Fach- und Sachkompetenz!

Parteienproporz sowie Universal-Dilletantismus genügen nicht mehr für die Herausforderungen der kommenden Jahre.

Bürgerschaftspräsident Paul ist auch hier weiterhin gefordert.

 

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.