Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Herr Püttelkow aus Hagenow - Eine unendliche Geschichte

23.10.2014, Manfred Statzkowski, Rostock

Das Herr S. aus Hagenow hier öffentlich sein Nostalgieacker"DDR" bearbeiten darf, ist ein Beweis von Demokratie und Meinungsfreiheit.

Ob besagter Herr und seine "Omis" auch zu DDR-Zeiten diese Rechte hatten?!

Ist er etwa durch Parteischule und Parteilehrjahre kritikunfähig gewurden, um das Leben,Recht und Unrecht in der DDR-Zeit von 1949-1989 objektiv bewerten zu können.

Wie heißt es doch gleich: Was Hänschen nicht lernt,lernt Hans nimmermehr.

Den Sozialismus in seinen Lauf hielten immer Ja sagende Ochs und Esel auf!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.