Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Haben Putin-Versteher Recht oder nicht

04.11.2014, Erich Weber, Schwerin

Die Meinungen in der Russischen Föderation und in den ausländischen Staaten sind sehr verschieden und da gibt es z.B. überraschender Weise von ausländischen Prominenten, Politiker, Journalisten usw. aus verschiedenen Gründen Befürworter und Ablehner. Einige haben sich zu Wort gemeldet, wie z.B. Peter Scholl-Latour. Sein Buch wird zur Zeit am meisten verkauft, gefolgt von einem Buch, das sich mit den gleichen Themen besonders umfangreich und sehr ergiebig die Gesamtsituationen, mit ihren hauptsächlich negativen Einschätzungen gründlich beschäftigt, ausgeführt von zwei deutschen Sachkennern, das es im Handel zu kaufen gibt. Wer dieses Buch liest und ehrlich zu sich selbst und gegenüber anderen bleibt erhält eine gute, umfangreiche Information über das, was in der Welt falsch läuft und viele Nöte und Sorgen der Ärmsten lösen könnten, wenn die UNO dies aufgreift und entsprechende Maßnahmen, Vorschläge und Kontrollen in die Hand nimmt, um so die vielfältigen menschlichen Probleme endlich zu lösen! Genaue Angaben über dieses Buch sind vermutlich aus Schleichwerbungsgründen nicht statthaft, das muss man indirekt herausfinden.

Erich Weber, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.