Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Griechenland-Drama und eine einzige Schmierenkomodie der Politik

26.06.2015, Manfred Statzkowski, Rostock

Recht haben Sie, Herr Niemann und ich bewege die Hände mit.

Was hier von allen Beteiligten aufgeführt wird, ist für die am Ende Betroffenen nicht

mehr zu ertragen.

Der kleine Mann in Griechenland und in den EU-Ländern zahlt wie immer die Rechnungen.

Zum Kotzen!!!

 

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.