Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Gedanken zur Wahl

28.05.2014, Klaus Rosin, Schwerin

In Mecklenburg hat man gewählt

Verlierer sind betroffen.

Die Stimmen sie sind ausgezählt

und alle Wähler hoffen.

Daß die Parolen irgendwie

dann auch zu Buche schlagen

und wir nicht bloße Phantasie

später zu Grabe tragen.

Lang warn die Listen dieses mal

so viele fremde Namen.

Die Augen fuhren Berg und Tal

bis sie zum Kreuzchen kamen.

Erst spät warn die Kabinen leer

nun steht der Sieger fest.

Gefeiert wurde hinterher

... wir warten auf den Rest.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.