Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Es leben der Teuro. Dreimal Hoch!Hoch! Hoch!

10.01.2019, Hartwig Niemann, Rostock

Jetzt sind wir endlich wieder frei.

Die fetten Jahre sind vorbei.

Wir sparen Euro noch und noch,

so entsteht im Portemonnaie endlich mal kein Loch.

Nie wieder fette Jahre, die wurden zeitlich doch zur Plage.

Den Reichen ist das piep egal, sie essen jeden Tag noch ihren Aal.

Sie leben weiterhin in Saus und Braus.

Sie trinken täglich ihren Sekt und essen Hummer.

Wer arm ist, bleibt ein Dummer.

Die fetten Jahre sind vorbei.

Ich freue mich trotzdem schon auf den Monat Mai.

Dann geht es lustig weiter auf der Hühnerleiter.

Ein Ei zum Frühstück reicht mir schon und ein Glas Bier zum Abend.

Wer alles glaubt und sich nur bückt, der hat im Leben niemals Glück.

Genießt das Leben und macht was draus.

Man sollte doch nicht immer klagen und frei heraus die eigene Meinung sagen.

Das tut immer gut und macht Mut.

Letztendlich haben wir den Euro.

Einige sagen auch den „Teuro“.

Er lebe dreimal Hoch! Hoch! Hoch!

 

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.