Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Die Zauberlehrlinge

07.05.2014, H. Meier, Rostock

Erst haben sie den Konflikt in Kiew aktiv gefördert, auch die deutschen Außenminister Westerwelle und Steinmeier. Allen voran natürlich der Weltpolizist USA. Man hat sich der dortigen Nazis bedient und es kam zu den blutigen Auseiandersetzungen am 20. Februar, die nicht aufgeklärt werden, da der Generalstaatsanwalt auch ein Rechter ist.

Nun schickt die Übergangsregierung die Armee in den Osten des Landes und es sind viele Tote zu beklagen – und die Zauberlehrlinge des Westens jammern und wehklagen, drohen mit Sanktionen. Dabei haben sie die Lunte selber gelegt, die nun zum großen Brand geworden ist. Mehr Scheinheiligkeit geht nicht. Der Westen hat den Kalten Krieg angefacht und Deutschland immer dabei!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.