Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Deutlich mehr Verkehrstote

26.02.2012, Anonym, Rostock (Name dem Verlag bekannt)

Wie viele Menschen müssen noch sterben bis Bundes-, Landes-und Kommunalpolitiker endlich die Forderungen des ADFC und des Weißbuchs Verkehr der EU umsetzen? Täglich sterben ca. 11 Menschen allein auf Deutschlands Straßen. Für die Medien nur eine Randnotiz wert, für die Betroffenen entsteht unendliches Leid. Es ist schön bequem mit dem PKW unter Ausnutzung der zugelassenen Höchstgeschwindkeit ans Ziel zu kommen, koste es was es wolle. Solange der Staat am PKW ordentlich Steuern verdient, können nur durch Druck oder Einsicht Änderungen wirksam werden.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.