Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Dankeschön an die stillen Helden

23.03.2020, Angelika R., Rostock

Ich möchte heute einmal Danke sagen. Danke an all diejenigen, die im Chaos des Corona unser Leben tapfer aufrecht erhalten, oft am Rande des Zusammenbruchs. Danke an die bis zur Erschöpfung arbeitenden Menschen in Geschäften, Pflege, Kliniken, Krankenhäusern, Arztpraxen, Lebensmittelbranche, Energie- und Wasserversorgung, Polizei und Feuerwehr, um nur stellvertretend einige zu nennen. Ich hoffe dass diese stillen Helden von den Menschen auch etwas zurückbekommen. Und sei es nur ein freundliches Lächeln und ein "Danke"

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.