Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Danke an BLITZ

05.01.2020, siegfried frenz, schwerin
Dieser Brief bezieht sich auf den Artikel "Vom kalten zum heißen Krieg ?"
im Schweriner Blitz vom 05.01.2020

Der Leser Jürgen Schwarzenberg hat mit seinen Argumenten zur realen Politik progressiv Bezug nehmen dürfen. Dafür Dank der Redaktion.

Leider ist der Name "Kalter Krieg" eine Verharmlosung im Sprachgebrauch seit 1990. Täglich steigern sich die Argumente führender Politiker zur politischen Feindbildern nicht nur bei uns im Land. Selbst als 1945 bei uns alles in Not & Trümmern lag & trotzdem streiten sich leider heute noch führende Geister ob der 8. Mai für uns ein Tag der Befreiung war oder zu sein hat.

Aktuell scheint die Zeit reif unserer Jugend zu erklären was aus dem "Kalten Krieg" geworden ist.

Siegfried Frenz

Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.