Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Dank an unbekanntem Helfer

02.10.2019, Lieselotte Mundt, Rostock

Es ist mir ein Herzensbedürfnis dem Menschen zu danken, der am 27. September 2019 nachmittags in der Ziolkowskistraße (Rostock-Südstadt) einem gestürzten und erheblich verwundeten Mann geholfen hat, ärztliche Betreuung zu erhalten. Diese uneigennützige Hilfe hat ihm das Leben gerettet. Der Verunglückte befindet sich in einer Rostocker Klinik in Betreuung und es geht ihm den Umständen entsprechend. Nochmals ein herzliches Dankeschön an den Unbekannten für dieses entschlossenes Handeln.

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.