Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Corona Virus

12.03.2020, Klaus Rosin, Schwerin

Nun ist vom Virus auch MV betroffen. Corona ist der Star im Radio.

An jedem Abend ist man wie besoffen und geht vorm Schlafen mehrmals auf das Klo.

Dort wäscht man sich wie nie zuvor die Hände, manch einer macht es gar zum ersten Mal

und findet voller Reinlichkeit kein Ende. Gesund zu bleiben ist heut eine Qual.

Es will dir niemand mehr die Hände geben, man grüßt per Augenzwinkern in der Not.

Und trotzdem wird die Menschheit überleben, wenn es denn sein muss, selbst bei trocken Brot.

Ein jeder fürchtet sich vor Quarantäne, kauft mit Erspartem die Regale leer.

Geht die Corona, folgen die Probleme ... Wo nimmt man dann die nächsten Sorgen her?

Klaus Rosin, Stadtpoet Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.