Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Bahn wichtiger als Flugplatz Güttin

19.11.2010, Uwe Driest

Die Streichung des Bahnstreckenausbaus zwischen Lübeck und Stralsund im Bedarfsplan »Straße und Schiene« durch das Bundesverkehrsministerium stößt bei mir auf großes Unverständnis. Es ist für mich unverständlich, dass einerseits Großprojekte wie Stuttgart 21 mit Milliardenbeträgen gefördert werden, während Bahn und Bundesregierung unsere Region vom Schienenverkehr Stück für Stück abhängen. Sowohl der zweigleisige Ausbau der Strecke Stralsund-Rostock als auch die geplante Geschwindigkeitserhöhung auf 160 km/h sind damit zunächst gestorben. Für den Tourismus sind schnelle und unkomplizierte Bahnverbindungen von größerer Bedeutung als die Wiederbelebung längst beerdigter Planungen für den Flugplatz in Güttin. Mir fehlt jegliches Verständnis dafür, dass eine der bedeutendsten Tourismusregionen durch derartige Entscheidungen so behandelt wird. Diese Entscheidung ist von Regierung und Bundestag noch einmal zu überdenken. Uwe Driest, Putbus

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.