Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Auszeichnung eines Ehrenamtlichen

12.08.2014, Horst Jann, Rostock

Schon wiederholt wurden an dieser Stelle die sehr vielfältigen Veranstaltungen und Aktionen im Stadtteilbegegnungszentrum »Haus 12« in Schmarl unter der Leitung von Frau Katja Eisele lobend erwähnt. Der hier gebotene Abwechselungsreichtum ist vor allem auch deswegen möglich, weil sich viele ehrenamtlich Tätige permanent aktiv einbringen. Die gesamte Palette des Angebots für Erwachsene und Kinder kann hier nicht aufgezählt werden. Allerdings ist einer der ehrenamtlich wirkenden Personen lobend hervorzuheben: Herr Hartmut Lindner. Seine umfangreichen Bemühungen, u.a. auch in Schulen Rostocks und im Umfeld Rostocks, wurden nun vom Vorstand des Förderkreises Luft- und Raumfahrt Mecklenburg-Vorpommern e.V. besonders gewürdigt. Dem Sprecher der Interessengemeinschaft Freunde der Raumfahrt Rostock Schmarl/Groß Klein wurde in Anerkennung seiner seit Jahren aktiven Bildungsarbeit auf dem Gebiet der Raumfahrt mit Kindern/Jugendlichen die »Ehrennadel des Förderkreises« verliehen. Herzlichen Glückwunsch!

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.