Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Alles soll gut werden?

29.06.2015, Ute Moldenhauer, Schwerin

Zu »Ehrenamtliche künftig noch besser unterstützen«, Blitz vom 21. Juni.

Niemand will hier etwas zerreden, ganz im Gegenteil, und natürlich muss das Ehrenamt unterstützt werden – und das schon seit Jahren! Es bestehen viele Organisationen die dazu beitragen das Ehrenamt zu unterstützen – eine sogar schon seit über 15 Jahren. Vielleicht sind einige veraltet und müssen modernisiert werden, aber es fehlt Geld an allen Ecken! Und nun kommt auf einmal Hr. Sellering mit »seiner« Ehrenamtsstiftung für viel Geld und alles soll »gut« werden. Und ja, ich bekomme einen Hals, wenn ich lese, wie viel Geld für die Administration locker gemacht wurde, während andere ums Überleben kämpfen. Warum hat man nicht unterstützt? Erfahrung sammelt man, die kann man nicht kaufen und sie ist sehr wichtig für das Ehrenamt! Hat man sich z.B. mit den Ehrenamtlern, ihrer helfenden Organisation vorher zusammengesetzt und das ganze, oder besser die neue Stiftung besprochen? Ich denke mal nicht und das macht mich ärgerlich – es ist meine Meinung und hat mit »zerreden« rein gar nichts zu tun!

Ute Moldenhauer, Schwerin

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.