Mecklenburger Blitz Verlag

Das Anzeigenblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Ab wann ist ein Kind ein Kind?

03.12.2019, Ferdinand Schwarz, Tramm

Zwei Nachrichten in den Medien: 1. Deutschland will das kinderfreundlichste Land in Europa werden und 2. in Deutschland werden jährlich bis zu 100.000 Schwangerschaften unterbrochen. In unserer Zeit kennen alle, Männer wie Frauen, die biologischen Zusammenhänge, dass etwas geschehen kann, wenn etwas geschieht (Besenkammer). Bei etwa 880.000 geborenen Kindern (2018), wird etwa jede 9. Schwangerschaft vorzeitig beendet. Es gibt die Pille, die Pille danach, sowie weitere Verhütungsmittel. Warum fällt Zeugern erst Monate später ein, wir wollen es nicht, es muss weg. In einem Land mit 20 bzw. 30 Prozent Geburtendefizit sollte das Thema Schwangerschaftsunterbrechung auch aus ethischer Sicht behandelt werden. Der Bundestag berät zur Zeit über Kinderrechte. Ab wann ist ein Kind ein Kind?

Hier können Sie Ihre Leserbriefe online aufgeben

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, im Falle des Abdruckens in der Zeitung, Textpassagen zu kürzen oder nachträglich zu ändern.